14.02.2013 16:00

Bäume spenden für die Zukunft

Die Übergabe der Urkunde durch Bürgermeister Holger Krezer (l.) an Solvum Geschäftsführer Markus Jäger.
Die Übergabe der Baumspende Urkunde durch Bürgermeister Holger Krezer (l.) an Solvum Geschäftsführer Markus Jäger.

 

Solvum spendet sechs Bäume für Friedrichshafen/Kluftern

Friedrichshafen, 14.02.2013. Kluftern freut sich über sechs junge Bäume, die von der Firma Solvum im Rahmen der Aktion „Bürger spenden  Bäume“ gespendet wurden. Zwei Erlen und vier Birnbäume im Gesamtwert von Euro 1.400,00 wurden im Dezember 2012 entlang des Lipbachs gepflanzt. Die feierliche Übergabe der Urkunde fand am 13. Februar 2013 im Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen statt.

Friedrichhafens Bürgermeister Holger Krezer übergab die Urkunde an Solvum Geschäftsführer Markus Jäger und bedankte sich für die vorbildliche Idee, sich als Unternehmen an der Spendenaktion zu beteiligen. Markus Jäger erklärte, dass Solvum zur Weihnachtszeit anstelle von Kundengeschenken jährlich einen Betrag für wohltätige Zwecke einsetze, vorzugsweise in der Region. Er ergänzte: „Die Aktion „Bürger spenden Bäume“ hat uns sehr angesprochen, denn sie leistet einen wertvollen Beitrag für die Erhaltung unserer Natur. Bäume sind ein Symbol der Nachhaltigkeit und der Zukunft.

Die Solvum GmbH & Co. KG mit Sitz in Friedrichshafen/Kluftern wurde 2002 von Markus Jäger und Patrick Maurer gegründet. Solvum entwickelt Individualsoftware zur Optimierung von Geschäftsprozessen und hat ein eigenes Softwareprodukt für das Projektmanagement auf den Markt gebracht.

(1.334 Zeichen)

Zurück